loader image
Sozialunternehmen

Pädagogischer Mitarbeiter (m/w/d) als Stabsstelle für die Konzeption der Schul- und Qualitätsentwicklung

Das Institut für soziale Berufe Stuttgart ist ein Ausbildungszentrum für soziale Berufe in katholischer Trägerschaft. Derzeit werden über 1.400 Auszubildende an verschiedenen Standorten in Baden-Württemberg ausgebildet.
Für unseren Mandanten suchen wir zur Verstärkung der Geschäftsstelle im Hildegard Burjan Haus in Stuttgart zum 01.10.2022 einen engagierten

Pädagogischen Mitarbeiter (m/w/d) als Stabsstelle für die Konzeption der Schul- und Qualitätsentwicklung

mit einem unbefristeten Beschäftigungsumfang von 100% (39 Wochenstunden).

Als Schnittstelle zwischen der Geschäftsführung und den Schulleitungen setzen Sie die strategischen Vorgaben um, steuern und begleiten Implementierungsprozesse.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Prozessbegleitung und Beratung der Schulen bei der Weiterentwicklung innovativer Bildungsangebote der Aus- und Weiterbildung sowie Sicherung der fachlichen und didaktischen Qualität
  • Markt- und Wettbewerbsanalysen unter Berücksichtigung gesellschaftlich-bildungspolitischer Bedingungen und Auswirkungen auf soziale Aus- und Weiterbildungen
  • Entwicklung von Standards zur Evaluation der pädagogischen Qualität
  • Verantwortung für das Qualitätsmanagementsystem nach AZAV der Pflegeschulen
  • Bildungsmarketing und Öffentlichkeitsarbeit
  • Konzeptionell orientierte Weiterentwicklung der Bildungspartnerschaften mit der Praxis und den Hochschulen
  • Vertretung des Instituts in Gremien und Netzwerken sowie Zusammenarbeit mit der Schulaufsichtsbehörde

Ihr Profil:

  • Abschluss eines Hochschulstudiums in (Berufs-) Pädagogik bzw. in Erwachsenenbildung oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung im Bildungsbereich
  • Kenntnisse in Prozesssteuerung und -moderation sowie Netzwerkarbeit
  • Zielgerichtete Kommunikation
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Selbstständige, strukturierte und transparente Arbeitsweise
  • Lust und Freude Neues zu entwickeln

Wir bieten:

  • Eine interessante Tätigkeit, die sich durch eigenverantwortliches Arbeiten und abwechslungsreiche Aufgaben sowie hoher Arbeitsplatzsicherheit auszeichnet
  • Ein multidisziplinäres Team
  • Eine Anstellung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR)
  • Eine betriebliche Altersversorgung
  • Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei entsprechender Qualifikation und persönlicher Eignung vorrangig berücksichtigt.
Sie können sich mit den Zielen von Fachschulen in katholischer Trägerschaft identifizieren – dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Gerne gibt Ihnen Frau Hoffmann-Reiß vorab weitere Informationen – auch am Wochenende. Selbstverständlich wird Ihre Bewerbung absolut vertraulich behandelt.

BHO Personalberatung GmbH
Leitzstr. 45
70469 Stuttgart
Tel. +49 -711-490 66 315
Fax +49 – 711-490 66 316
Mobil +49 – 172-7321159
www.bho-personalberatung.de

Bewerben Sie sich gern!

Wir freuen uns darauf Sie persönlich kennenzulernen! Bewerben Sie sich gern über unser Kontaktformular oder kontaktieren Sie uns direkt per Mail oder Telefon.

Ihr Ansprechpartner

Birgit Hoffmann-Reiß
Jetzt bewerben
Menü