Einrichtungsleitung (w/m/d)

Einsatzort: Seniorenzentrum St. Hedwig in Kirchheim u.T. (Baden-Württemberg)

 

Die Paul Wilhelm von Keppler-Stiftung (Sindelfingen) ist die größte katholische Altenhilfeträgerin in Baden-Württemberg. In 23 Seniorenzentren mit 1.900 Pflegeplätzen, 7 ambulanten Diensten, 13 Tagespflegen und einem stationären Hospiz beschäftigt die kirchliche Stiftung rund 2.300 Mitarbeitende. Sie ist zusätzlich in 23 Seniorenwohnanlagen tätig und an mehreren Diensten und Organisationen beteiligt.

Für unser Seniorenzentrum St. Hedwig in Kirchheim u.T. suchen wir zum 1. Mai 2021 oder später die Einrichtungsleitung (w/m/d).

Das Portfolio des Seniorenzentrums beinhaltet 73 stationäre Pflegeplätze (Versorgungsver-trag 92 Plätze) für Dauer- und Kurzzeitpflege. Das Quartiersprojekt im Stadtteil Rauner und der Treffpunkt wirRauner (Begegnungsstätte) wird durch die Keppler-Stiftung betrieben. In enger Kooperation mit der kath. Sozialstation Wernau/Kirchheim werden ambulante Leistungen angeboten.

 

Ihre Aufgaben:

• die fachliche und konzeptionelle Zielausrichtung und Weiterentwicklung

• die betriebswirtschaftliche Führung und ein verantwortungsbewusstes Kostenmanagement

• die Personalführung und das Personalmanagement

• die Qualitätsentwicklung und -sicherung

• Mitwirkung an der baulichen Neuausrichtung des Seniorenzentrums

• die Einhaltung der gesetzlichen Grundlagen

• die Vertretung der Einrichtung sowie die internen und externen Kommunikationsbezie-hungen

 

Ihre Qualifikation:

• abgeschlossenes sozialwissenschaftliches und/oder betriebswirtschaftliches Studium

• Berufs- und Leitungserfahrung in einem sozialen Dienstleistungsbereich

• Teamorientierung, Kreativität, Durchsetzungsvermögen, kommunikative Fähigkeiten

• gute EDV-Kenntnisse (Standard- und berufsspezifische Software)

• Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche im Rahmen der ACK

• Dienstleistungsorientierung

• positive Grundeinstellung zu den Zielen und der strategischen Ausrichtung der Stiftung

 

Wir bieten:

• ein beständiges Team und wertschätzendes Arbeitsklima

• einen sicheren Arbeitsplatz mit unbefristetem Arbeitsvertrag

• Unterstützung durch den Träger und durch die Referate der Geschäftsstelle

• attraktive tarifliche Vergütung (AVR Caritas) plus Zusatzleistungen

• betriebliche Altersversorgung

• individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

• strukturierte Einarbeitung

 

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, dann gibt Ihnen Frau Hoffmann-Reiß vorab weitere Informationen – auch am Wochenende. Selbstverständlich wird Ihre Bewerbung absolut vertraulich behandelt. Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen an:

 

BHO Personalberatung GmbH

Leitzstr. 45, 70469 Stuttgart

Telefon: 0711-49066313 | Mobil: 0172 7321159

bewerbung@bho-personalberatung.de

www.bho-personalberatung.de

 

 

Auf diese Stelle bewerben